Beiträge von Vael

    Ich schon;) allerdings nur mit Hilfe einer Komplettlösung.


    Der morbide Humor und die Handlungsfreiheit war auch genial.


    Ich erinner nur an den zwoten Teil, wo du ziemlich am anfang den Bastler von den Sklavenjägern rauskaufen musstes. Als Kerl hatte man da die Wahl zwischen 1000 Kronkorken, oder sich durchmetzeln. Als Frau allerdings konnte man novh mit dem Bandenchef schlafen und den Preis somit um 500 runter schrauben :D

    Nun was das alte Fallout ebend ausgemacht hatte waren diese genialen taktisch basierenden Rundenkämpfe wo m an teilweise Minutenlang gebrütet hat, ehe man den n ächsten Zug gestartet hatte. Es war stellenweise Hammer schwer aber nie unfair.


    Bei Echtzeitkämpfen allerdings? Ich weiß nicht, ich kann mir das bei Fallout irgendwie nicht vorstellen.

    Zitat von "AtlanVIII"

    Das ist mir bekannt doch gehen uns durchaus die ganzen Threads verlohren zumindest als direkter Zugriff. Aber natürlich nicht komplett verlohren. Ich denke wir werden schon genug Ersatzthemen finden. :)


    Denke ich auch.


    Im übrigen, es ist besser das neue Design, von meiner subjektiven Meinung jedenfalls. es ist einfahc übersichtlicher als das alte. Gut man muss sich erst daran gewöhnen, aber hey? Man darf nicht immer in der Vergangenheit leben ;)

    Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Fallout habe ich alle drei Vorgänger gespielt, sie haben mich gefesselt. Waren wohl die Besten RPGs aller Zeiten weil man wirklich ALLES machen konnte.


    Aber Bethseda? Sorry Oblivion fand ich schon grottig. Geniale Grafik, nix dahinner. Ich hoffe die werden das Kampfsysttem etwas weniger hektisch gestalten wie bei Oblivion, dann könnte es was werden. UND ich hoffe sie behalten den morbiden Humor der Serie. Denn sonst bin ich nicht mal versucht das spiel zu kaufen.

    Hab die komplette Totalwar Serie hier und liebe sie durch weg (Gut Medieval war der schwächste part, und zwar beide Teile) Aber auf Empire freu ich mich besonderst, ENDLICH hören die blöden Autoseeschlachten auf :)

    Den letzten Zyklus den ich wirklich gut fand war der Cantarozyklus, danach kamen die Friedensstifter und der Tod meiner beiden letzten Lieblingsmutanten, danach war das neue PR für mich gestorben. Ich überleg mir, vielleicht bei 2500 mal einzusteigen wieder, aber ich weiß es wirklich nicht.


    Ich denke aber eher das ich lieber einen alten Silberband ausspacke und schau zu wie H.G.Adams anfängt zu flennen, wenn man eine Korvette voll mit Transformbomben läd und auf dem Schutzschirm von Tamanium detonieren läßt ;)