Sie sind nicht angemeldet.

Eagleeye

Rear Admiral

  • »Eagleeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

1

Samstag, 5. September 2009, 18:20

The Solarian League Navy is invincible!

Wer von Euch erinnert sich noch an diese wahrhaft bemerkenswerten Texte über die Art und Weise, wie die Führungsspitze der SLN den Manticoranisch-Havenitischen Konflikt sowie die Ereignisse im Tiberian- und im Monica-System bewertet?

Wer sie noch nicht gelesen hat (und des Englischen einigermaßen mächtig ist), sollte das unbedingt noch nachholen - die 8 Teile sind hier zu finden. (Username und PW der Seite sind sicher für niemanden ein Problem - achtet nur darauf, alles klein zu schreiben.) Aber stellt sicher, daß ihr genug Taschentücher bereithaltet; Ihr werdet Tränen lachen ...

Warum ich diese alten Texte jetzt wieder hervorkrame? Nun, George Phillies, der diese Artikel 2004 geschrieben hatte, hatte zwischenzeitlich ein wenig Trouble mit einem Moderator von Baen's Bar (Es ging um die juristische Bewertung der Regierung von G.W. Bush jr.) und schreibt deshalb dort nicht mehr unter seinem Namen. Allerdings habe ich - nachdem jetzt StfS erschienen ist und ToF quasi in den Startlöchern steht (das ARC ist ja bereits verfügbar) in der Bar (unwissend über Georges Probleme) angeregt, daß er seine Artikelserie doch fortsetzen möge.

Heute nun habe ich eine private Mail von ihm bekommen, daß er bereit ist, genau das zu tun - und hat mich gebeten, sein Proxy zu sein - eine Aufgabe, die ich sehr gerne übernehmen werde. Freut Euch also auf hochinteressante und tiefschürfende Einblicke in die Gedankenwelt der Admiralität der Solarian League Battle Fleet ... denn ich habe die Absicht (so George zustimmt - aber ich sehe keinen Grund, warum er das nicht tun sollte) - diese neuen Artikel auch hier - im Fanstory-Bereich - zu sammeln und bereitzustellen.
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

Eagleeye

Rear Admiral

  • »Eagleeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. September 2009, 18:30

Re: The Solarian League Navy is invincible!

So, George Phillies hat schnell gearbeitet - und er hat mir auch erlaubt, seine neuen Texte ins Deutsche zu übertragen.
Sowohl den englischen als auch den deutschen Text findet Ihr im Fanfiction-Bereich.

Den deutschen Text habe ich allerdings PW-geschützt. Um an das Passwort zu kommen, solltet Ihr mindestens eine der Kauf-Versionen von SftS Euer Eigen nennen: Es ist der Name des Flaggschiffes des solarischen Admirals, dem Michelle Henke zuerst in Monica begegnet. Gesucht wird der vollständige, aus zwei Wörtern bestehende Name in der Form "Vorname-Leerzeichen-Nachname" (also etwa Petr Romanov - und nein, daß ist nicht das Passwort ;))

Der englische Text ist hingegen frei - ich gehe einfach davon aus, daß, wer Englisch kann, und Honorverse-Fan ist, sich irgendeine der Kauffassungen von SftS inzwischen zugelegt hat ... ;)
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

3

Montag, 7. September 2009, 22:02

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Immer wieder gut :lol:
Admiral_Ravenheim aka DerUnsterbliche

Ich bin für ein Verbot von dihydrogen monoxide in Atmosphäre !

4

Samstag, 12. September 2009, 02:21

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Nicht schlecht :lol: (auch wenn man das Buch nicht sein eigen nennt ;) )

Ist das Ding Humoristig gemeint oder zählt das zum offiziellen kanon ?
Für das Verbot von Eigenverbrauchsmengen bei Rauschmitteln.

Gegen die IP-Gängelung bei Wikipedia !

Eagleeye

Rear Admiral

  • »Eagleeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

5

Samstag, 12. September 2009, 03:57

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"Versus"«

Nicht schlecht :lol: (auch wenn man das Buch nicht sein eigen nennt ;) )

Ist das Ding Humoristig gemeint oder zählt das zum offiziellen kanon ?


Humoristisch, natürlich. Andererseits sind die bisher aufgetretenen Admirale von Battle Fleet (Byng, Crandall etc) derart verbohrt, daß die Annahmen von George tatsächlich der Überzeugung dieser Personengruppe entsprechen können, bis sie auf schlagende Weise vom Gegenteil überzeugt werden ...
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

6

Montag, 14. September 2009, 06:39

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Nala, insbesondere die Berwetung der Person von Captain al-Fanudahi zeigt das der Glaube an die eigene Unbesiegbarkeit ja schon fast religiöse Züge angenommen hat und mit den Methoden einer Inquisition verteidigt wird.
Wenn diese Einschätzung der solarischen Flagoffziere wirklich stimmt, dann würde eine Invasion des Manticore Systems durch die SLN der RMN gerade mal ein müdes Arschrunzeln abverlangen. Aber irgendwie sieht das David Weber nicht ähnlich
Exoriare aliquis nostris ex ossibus ultor!
It's always easier to ask forgiveness than it is to get permission (Grace Hopper, RearAdm USN)
Navigare necesse est!
A ship in a harbor is safe, but that is not what ships are built for (Grace Hopper, RearAdm USN)

7

Mittwoch, 24. August 2011, 13:21

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"Eagleeye"«


Wer sie noch nicht gelesen hat (und des Englischen einigermaßen mächtig ist), sollte das unbedingt noch nachholen - die 8 Teile sind hier zu finden. (Username und PW der Seite sind sicher für niemanden ein Problem - achtet nur darauf, alles klein zu schreiben.)


Für mich sind die schon ein Problem... :/

Könnte mir wer pls die Logindaten mitteilen? ^^;


(Und wenn wir schon dabei sind... was ist eigentlich ein (e-)ARC? Ich les ständig davon aber hab irgendwie kein Plan was ich mir drunter vorstellen soll...)

Eagleeye

Rear Admiral

  • »Eagleeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 24. August 2011, 16:10

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"clancy688"«

Zitat von »"Eagleeye"«


Wer sie noch nicht gelesen hat (und des Englischen einigermaßen mächtig ist), sollte das unbedingt noch nachholen - die 8 Teile sind hier zu finden. (Username und PW der Seite sind sicher für niemanden ein Problem - achtet nur darauf, alles klein zu schreiben.)


Für mich sind die schon ein Problem... :/

Könnte mir wer pls die Logindaten mitteilen? ^^;


(Und wenn wir schon dabei sind... was ist eigentlich ein (e-)ARC? Ich les ständig davon aber hab irgendwie kein Plan was ich mir drunter vorstellen soll...)


Die Login-daten hab ich Dir per PM zugesendet. Zu Deiner anderen Frage:
e-ARC steht für electronic Advance Reader Copy. Das sind ebook-Ausgaben von Büchern, die noch nicht in Papierform erhältlich sind. ARCs sind unredigiert, enthalten Schreibfehler, möglicherweise werden auch noch einzelne Kapitel in der endgültigen Fassung umgeschrieben oder ergänzt oder in der Reihenfolge umgestellt - dafür erscheinen sie aber 4-6 Monate vor dem offiziellen Erscheinungstermin. Für die Hardcorefans, die nicht warten können oder wollen - und die bereit sind, für ihre vorzeitige Suchtbefriedigung auch ein paar Dollar mehr auszugeben (e-ARC 15 USD; normales e-book 6 USD).

Oh, und - willkommen im Forum, clancy688! :D
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

9

Mittwoch, 24. August 2011, 17:33

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"Eagleeye"«


Oh, und - willkommen im Forum, clancy688! :D


\o/

thx für die Logindaten. Ich hatte mir seit Jahren vorgenommen, die Honor Harrington Serie mal durchzulesen. Nur irgendwie hatte ich erst diese Semesterferien Zeit dafür gefunden. Aber es hat sich gelohnt. :D

Ich nehme mal an die ARCs kriegt man in der Baen Library. Heißt das, dass ich unter Umständen doch schon vorm März lesen könnte, wie Eighth Fleet die Sollies plättet? Yeah. :)

Eagleeye

Rear Admiral

  • »Eagleeye« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. August 2011, 18:13

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"clancy688"«

Zitat von »"Eagleeye"«


Oh, und - willkommen im Forum, clancy688! :D


\o/

thx für die Logindaten. Ich hatte mir seit Jahren vorgenommen, die Honor Harrington Serie mal durchzulesen. Nur irgendwie hatte ich erst diese Semesterferien Zeit dafür gefunden. Aber es hat sich gelohnt. :D

Ich nehme mal an die ARCs kriegt man in der Baen Library. Heißt das, dass ich unter Umständen doch schon vorm März lesen könnte, wie Eighth Fleet die Sollies plättet? Yeah. :)


Die ARCs bekommst Du auf Webscription. Und auf Baen's Bar bzw im Forum auf seiner Homepage hofft man auf ein e-ARC-release von A Rising Thunder etwa Mitte November bis Anfang Dezember ... Ich warte ebenfalls schon, so schnell ich kann ...:D
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

11

Samstag, 27. August 2011, 13:15

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Die sollen hinmachen!

Ich hab bis gestern nur den Teil 9 gehabt, jetzt habe ich auch endlich die acht anderen Teile gelesen... ich habe wirklich Tränen gelacht! Vor allem über den Teil, wo über Honor hergezogen wird, von wegen "mangelnde Erfahrung" und "immer beinahe vernichtet" und was für ein GLÜCK es doch wäre, wenn diese "absolut unfähige Person" in einem Gefecht gegen die *Lobpreisung an* absolut unbesiegbare und in jeder Hinsicht überlegene SLN *Lobpreisung aus* die feindlichen Schiffe kommandieren würde...

... was sie (hoffentlich) wohl auch tun wird. Sie MUSS einfach! *bösartiges Grinsen*


Die "bemalten Frachter" mit den "überbewerteten Leistungswerten, resultierend aus der analytischen und technischen Unfähigkeit der EIGENEN GRENZFLOTTE" sind natürlich fast genau so schön!

Oder die Erklärung, warum vier solarische Kreuzer bei Tiberian gegen einen manticoranischen untergegangen sind... HERRLICH!!!
Vier solarische, mit Piraten bemannte Kreuzer servieren einen kompletten manticoranischen Verband ab... SICHER DOCH!!

Mir steigt allein bei der Erinnerung schon wieder das Wasser in die Augen und das Zwerchfell fängt an zu zucken.
---------------------------------------

To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

12

Samstag, 27. August 2011, 15:36

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Immerhin hat die SLN ein aufmerksames Auge auf die Spirituosen-
Versorgung ihrer Battlefleet - Offiziere .....

Erinnerte mich an den Vorfall , als kurz nach dem WK 2 das französische
Schlachtschiff " Richelieu " in der Malacca- Strase auf eine jap. Mine lief.
Der Wein -Tank erhielt dabei einen Volltreffer !
Allerdings ist mir nicht bekannr , für wie lange das Schiff durch diesen
katastrophalen Treffer ausfiel....

Und die Unbestechlichkeit des solarischen Geheimdienstes hat mir besonders gefallen.......
Die glauben an sich , wie bestimmte Admiräle damals an die Unknackbarkeit
ihrer Funk-Codes geglaubt haben ...das ging bös ins Auge .....

13

Montag, 29. August 2011, 00:06

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Tja, ich glaub das ganze Problem an der Sache ist, dass die Sollies schlichtweg vergessen haben, den Manties zu erzählen wie unterlegen sie doch sind. ;)
DAS könnte dann am Ende Ärger geben... ^^

14

Montag, 29. August 2011, 14:07

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"Eagleeye"«

So, George Phillies hat schnell gearbeitet - und er hat mir auch erlaubt, seine neuen Texte ins Deutsche zu übertragen.
Sowohl den englischen als auch den deutschen Text findet Ihr im Fanfiction-Bereich.


Gibt es eigentlich noch diese übersetzten Versionen von "The Solarian League Navy is invincible"? Interessehalber würde ich sie auf deutsch ebenfalls mal lesen wollen, allerdings scheinen die Versionen nicht mehr vorhanden zu sein.

Blattfänger

Lieutenant jg.

Beiträge: 124

Wohnort: Rostock

Beruf: Wissenschaftler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Juni 2012, 18:21

Re: The Solarian League Navy is invincible!

Zitat von »"Eagleeye"«

So, George Phillies hat schnell gearbeitet - und er hat mir auch erlaubt, seine neuen Texte ins Deutsche zu übertragen.
Sowohl den englischen als auch den deutschen Text findet Ihr im Fanfiction-Bereich.

Den deutschen Text habe ich allerdings PW-geschützt. Um an das Passwort zu kommen, solltet Ihr mindestens eine der Kauf-Versionen von SftS Euer Eigen nennen: Es ist der Name des Flaggschiffes des solarischen Admirals, dem Michelle Henke zuerst in Monica begegnet. Gesucht wird der vollständige, aus zwei Wörtern bestehende Name in der Form "Vorname-Leerzeichen-Nachname" (also etwa Petr Romanov - und nein, daß ist nicht das Passwort ;))

Der englische Text ist hingegen frei - ich gehe einfach davon aus, daß, wer Englisch kann, und Honorverse-Fan ist, sich irgendeine der Kauffassungen von SftS inzwischen zugelegt hat ... ;)


Äh der deutsche Link funzt nicht, und könntest du bitte auch die anderen reinstellen ist doch ganz putzig auch wenn der Bericht viel zu viele Meinungen enthält um selbst in der SLN durch zu gehen.

Die IDEE mit der angeflanschten Bombe ist aber gut, das hätte ja die eigentlich Mission der Zerstörer sein können um dann bei dem Konflikt mit den Kreuzern der SLN vorspielen zu können die Mantis hätten Superwaffen sodass die SLN jedwede weiter konfrontation tunlichst zu vermeiden sucht.
Etwas worauf die außerordentlich kompetenten Analysten der SLN Schlachtflotte natürlich nicht hereingefallen sind..... :roll:
Krieg ist die Fortsetzung der menschlichen Idiotie mit anderen Mitteln (Gabor Steingart)

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.