Sie sind nicht angemeldet.

1

Montag, 13. Oktober 2014, 18:19

David Weber ganz in der Nähe :-)

David Weber wird am 15. November in Prag sein vielleicht hat jemand lust zu kommen

https://www.facebook.com/events/65314213…filter=upcoming
Admiral_Ravenheim aka DerUnsterbliche

Ich bin für ein Verbot von dihydrogen monoxide in Atmosphäre !

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 451

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 17. Oktober 2014, 11:39

ich kann zwar die Sprache des Links nicht lesen... aber ich nehme an er kommt zu einer Veranstaltung dahin... seinen Urlaub will ich ihm nämlich nicht vermiesen ;) ;) ;)
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

3

Dienstag, 18. November 2014, 11:32

Auf meiner FB-Seite habe ich einige Bilder von Davids besuch in Brünn und Prag hochgeladen :-)

https://www.facebook.com/marcus.wilmes.7…e=1&pnref=story
Admiral_Ravenheim aka DerUnsterbliche

Ich bin für ein Verbot von dihydrogen monoxide in Atmosphäre !

Blattfänger

Lieutenant jg.

Beiträge: 124

Wohnort: Rostock

Beruf: Wissenschaftler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. April 2015, 16:27

Glückwunsch zu der Autorenschaft bei House of Steel

Falls du Webber demnächst mal siehst, kannst du ihn ja mal bitte fragen warum er für die neuen Bücher so lange braucht ;-).

Aber im Ernst, wieso lässt er Stories von Leuten schreiben, die offensichtlich gar nicht richtig bei der Sache sind.
Denn einige der Fanstorys die ich schon gelesen haben waren besser als die letzten beiden Romane seiner "Alternativautoren".
Oder besonders da wir ja nicht zum englisch sprachigen Raum gehören, warum er zulässt das die jedes Buch bei Lübbe splitten und dann auch noch ewig für die Übersetzungen brauchen.

Ist nur mal ne bescheidene Bitte aber wenn jemand darauf mal ne Antwort geben bzw. kriegen kann dann ja wohl du. :thumbup:
Krieg ist die Fortsetzung der menschlichen Idiotie mit anderen Mitteln (Gabor Steingart)

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Ähnliche Themen