Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 3. Juni 2015, 11:20

Begegnung auf Sphinx und Flammenzeit

Hi

Ich weiß es ist ein bischen ruhig geworden, aber habt ihr eigentlich Begegnung auf Sphinx und Flammenzeit gelesen ? Lohnt es sich die zu holen und ist es so wie die Kurzgeschichten oder eher wie die Hauptstorie geschrieben ?

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 439

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Juni 2015, 21:27

"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

3

Samstag, 6. Juni 2015, 21:14

Ich habe beide (und Teil drei) im Original als Hörbuch gehört. Es sind Jugendbücher, aber trotzdem spannend. Auf jeden Fall ist es ein schöner (und etwas friedlicherer) Einstieg ins Honorverse für junge Leser (10 +). Auch für Erwachsene ist was dabei, aber man darf eben keine Space Opera im engeren Sinne mit Raumkämpfen etc erwarten. Eher so etwas wie "5 Freunde" oder "TKKG" auf Sphinx.

Alles in Allem ganz nett, aber ich (als Erwachsener Leser und fundiert im Honorverse) würde nicht in der Nacht vor der deutschen Veröffentlichung vor dem Buchladen kampieren ;).
Dame Laura, KR, OE, CBM
Flotillenadmiral (d.R.), IAN
Baronin Neu-Sachsen