Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Honor Harrington Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 13. Februar 2011, 10:20

HH-Bände als E-Book

Hallo,
ich bin neu hier im Forum und hoffe, nicht zu sehr in irgend eine Etikette zu verstoßen.
Ich bin ein großer HH-Fan und habe alle bisher erschienenen Bände. Leider hatte ich einen schweren Unfall und bin seither vom Hals abwärts gelähmt. Daher ist es mir auch nicht mehr möglich, Bücher zu halten oder umzublättern. Bücher lesen ist also nicht mehr drin.
Dank einer sogenannten Head-mouse kann ich aber den Computer bedienen und damit auch lesen und schreiben, auch wenn letzteres ziemlich mühselig geht.
Daher suche ich die HH-Bände im Word- oder PDF-Format, damit ich die mit dem Computer lesen kann.
Als E-Books sind die Bücher nicht erschienen. Das 1. E-Book wird meines Wissens Jeremy-X sein und im April erscheinen.
Wer aus der HH-Gemeinde kann mir vielleicht weiter helfen.
Für gute Tipps danke ich im voraus.
Lothar

2

Sonntag, 13. Februar 2011, 11:53

Re: HH-Bände als E-Book

Hallo Lothar,
willkommen im Forum!

Es gibt die englischen Bücher alle zum Download: HTML, RTF (Word), u.a. unter <!-- m --><a class="postlink" href="http://baencd.thefifthimperium.com/01-HonorverseCD/HonorverseCD/">http://baencd.thefifthimperium.com/01-H ... orverseCD/</a><!-- m -->

Ob es die deutschen Übersetzungen irgendwo gibt, kann ich dir nicht sagen. Falls es welche gibt, sicher nichts Offizielles, aber ev. wissen da die anderen Forenbesucher mehr.

Gruß,
Webmaster.
---
Webmaster www.honor-harrington.de

3

Sonntag, 13. Februar 2011, 13:07

Re: HH-Bände als E-Book

Also ich habe nichts dergleichen gefunden.
Für das Verbot von Eigenverbrauchsmengen bei Rauschmitteln.

Gegen die IP-Gängelung bei Wikipedia !

4

Sonntag, 13. Februar 2011, 17:10

Re: HH-Bände als E-Book

Über graue Kanäle (Dr. Gonzos Sprechzimmer) gabs mal was, ist aber mittlerweile nicht mehr online und bis heute hab ich keinen wirklichen Ersatz gefunden.
---
Drogenprohibition: GESCHEITERT, SCHÄDLICH und TEUER


All parts should go together without forcing. You must remember that the parts you are reassembling were disassembled by you. Therefore, if you can't get them together again, there must be a reason. By all means, do not use a hammer.
(1925 IBM Maintenance Manual)

Project Rho - Atomic Rockets

Eagleeye

Rear Admiral

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Februar 2011, 17:52

Re: HH-Bände als E-Book

Beam hat eine Menge deutschsprachiger ebooks drm-frei im Angebot, darunter auch von Bastei-Lübbe, dem Verlag, bei den die Honor-Harrington-Romane auf Deutsch erscheinen. Leider sind sie im Moment noch nicht dabei; aber trotzdem halte ich Beam für die beste Chance, die Bücher irgendwann drm-frei als ebooks zu bekommen.

Aber die englischen Fassungen sind eh besser :D - und da wurde Dir ja schon eine völlig legale Quelle für genannt.
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

6

Donnerstag, 17. Februar 2011, 20:58

Re: HH-Bände als E-Book

Und wenn du gar nichts findest,bestell dir MoH als englisches Buchl,da liegt eine CD bei mit allen Büchern der Reihe und noch einige mehr :)

7

Donnerstag, 17. Februar 2011, 21:34

Re: HH-Bände als E-Book

Weis eigentlich einer ob und wann bei Bean auch mal ein paar der neuern Bücher auftauchen ?
Für das Verbot von Eigenverbrauchsmengen bei Rauschmitteln.

Gegen die IP-Gängelung bei Wikipedia !

Eagleeye

Rear Admiral

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

8

Freitag, 18. Februar 2011, 14:48

Re: HH-Bände als E-Book

Zitat von »"Versus"«

Weis eigentlich einer ob und wann bei Bean auch mal ein paar der neuern Bücher auftauchen ?

Meinst Du jetzt Baen - oder meinst Du Beam??
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

9

Dienstag, 3. Mai 2011, 17:04

Re: HH-Bände als E-Book

Hallo

vielen dank für Eure Zuschriften.
Das Problem hat sich zwischenzeitlich gelöst, da es
alle erschienenen deutschen HH-Bände ab Mitte Mai
bei Lübbe als E-book gibt.
Lothar