Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Honor Harrington Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nessy

Lieutenant sg.

  • »nessy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 22. Januar 2012, 11:19

Re: SPAM

Zitat von »"Utah"«

hat das ganze nicht auch mit dem permanent anwesenden Suchmaschinen Bots zu tun? also mal ehrlich zu den Uhrzeiten und in dieser Häufigkeit bzw. Konzentration wird sicherlich nicht nach Honor Harrington gesucht auch wenn wir uns das als Community vielleicht wünschen würden.


tachchen Utah,

kann ja eigentlich nicht sein, sonst würde ja BING, Yahoo oder meistens der google-Bot im Nick des Beitrages erscheinen. Wir habens bei unserem Forum anfangs so eingestellt, das Bots generell keine Schreibberechtigung und Leseberechtigung außer im Gästebuch-Thread haben. Das könnte vielleicht auch schon was helfen. Aber da die letzte Spammer hier sich regulär registriert haben, muss das/ müssten die was anderes als die Such-Bots sein.

Rein von der Methode, Art und Weise wann und welche Spams erstellt wurden, halte ich halt normale reale Personen für durchaus denkbar, die sich ein Scherz erlauben um auf nichts hinzuweisen, da dies auch schon auf anderen Seiten passiert ist. Nur beweisen lässt sichs schlecht.

Helfen könnte hier ein IP-Vergleich der verschiedenen Spams. Unsere Spams wurden ca. ein Jahr gesammelt und die IP´s reichten von Servern aus Russland, bis hin zu Servern der deutschen Telekom, was aber immer relative Angaben sind der Whois-Funktion des Forums(Ip-Verschleierung?). Interessants wirds erst bei IP´s die Deinen/Euren und meinen IP´s ähneln, also wo man 1+1 oder das Telekomando beispielsweise als Provider rausbekommt und auch der Standort dann in Deutschland liegt.

Aber ansonsten bleibt nur das Abschotten bzw. Ablenken solcher Spam-Versuche, glaub ich.

Was noch funktionieren kann, ist das Sperren der IP-Bereiche von denen die meisten Spams ausgehen.

MfG

de nessy
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 451

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 22. Januar 2012, 15:09

Re: SPAM

ich weiß recht wenig wie das alles funktioniert aber als "Täter" hatte ich die nicht im Visier eher als "Informanten" die den Bots zeigen hier gibts ein Forum. Da läuft dieses oder jenes Skript in der und der Version. Hier funktioniert also der Bot.

Realuser sind das auf keinen Fall das wäre viel zu viel Arbeit. Die klicken nur was an oder tragen Schlagwörter oder Suchlisten zusammen. Aber gezielt uns ausgesucht hat sicher keiner.
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

nessy

Lieutenant sg.

  • »nessy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 22. Januar 2012, 22:22

Re: SPAM

Ah ok, geht mir genauso. :roll:
Also lesen sozusagen die bekannten Bots aus und passen damit ihre Spams an.
Wenn also der Zugang der bekannten Bots eingeschränkt würde, müsste/könnte sich dann das Verhalten der Spam-Bot bzw. dessen Ersteller auch ändern?

Naja mindestens in sofern gezielt ausgesucht, das es etwas "angreifbares" gibt so wies ausieht.

MfG

de nessy
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

24

Sonntag, 22. Januar 2012, 23:09

Re: SPAM

Warum werfen wir dann die Bots nicht einfach raus ?
Wenn wir doch mal ehrlich sind dann sind alle "Comuinity-bereiten" doch schon mehr oder weniger hier versammelt und mit dem Ruaswurf der Botds verschwinden wir noch lange nicht aus den Suchmaschienen.
AUserdem legen die Bot´s stellenweise mehr Aktivität an den Tag als wir alle zusammen.
Für das Verbot von Eigenverbrauchsmengen bei Rauschmitteln.

Gegen die IP-Gängelung bei Wikipedia !

25

Montag, 23. Januar 2012, 08:51

Re: SPAM

Was meint ihr jetzt mit Bots?

Diese eigenen GoogleBot-Benutzer, die unten angezeigt werden? Die haben sowieso schon eingeschränkte Rechte und können einige Foren gar nicht lesen.

Schreib-Rechte haben die sowieso nicht, das sind eine spezielle Form von Benutzern.

Die werden angezeigt, wenn das Forensystem an hand der Anfragen erkennt, ob es sich um die Crawler der Suchmaschinen handelt, um ihre DBs zu aktualisieren. Das sind keine "Bots" im Sinne von Automatischen Programmen von Spinnern für Spam-Zwecke.
---
Webmaster www.honor-harrington.de

26

Montag, 23. Januar 2012, 08:54

Re: SPAM

btw wegen der Nutzer: Sind tatsächlich viele Neue. Ich denke, das wird aber bald ab-ebben, sobald die auch mal gecheckt haben, dass hier nix mehr zu holen/schreiben ist.

Und wie gesagt, ist das keine Dauerlösung mit der eMail-Bombadierung :) ... ich kann in dem Forensystem leider die eMail-Funktion nicht deaktivieren. Wenn ich das tue, können sich die Leute anmelden und sofort los schreiben.. sprich es gibt gar keine Authentifizierung mehr.

Notfalls erstmal eine Filter-Regel definieren und ab in deinen Spam-Ordner :mrgreen:
---
Webmaster www.honor-harrington.de

27

Montag, 23. Januar 2012, 10:03

Re: SPAM

Wie wäre es hiermit:

<!-- m --><a class="postlink" href="http://lithiumstudios.org/forum/viewtopic.php?f=31&t=941">http://lithiumstudios.org/forum/viewtop ... f=31&t=941</a><!-- m -->

Das ist ne Anti-Spam-Mod für php-basierte Foren. Bringt unter anderem so schöne "Ein-Klick-und-weg"-Optionen, wie es aussieht. Und Captchas bringt es offenbar auch mit.

Vorausgesetzt, es ist kein Fake. ;)
---------------------------------------

To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

28

Montag, 23. Januar 2012, 12:42

Re: SPAM

Ja ich versuch da mal nächstes WE oder so mich detaillierter umzusehen. Ein Kollege meinte, die hätten das Captcha von dem PHPBB geknackt. Eventuell kann ich da ein anderes einbauen (recaptcha).

I.d.r. bin ich allerdings nicht so der Freund von den MODs weil du oftmals bei Foren-Updates aufpassen musst und jede Menge manuell anpassen darfst.
---
Webmaster www.honor-harrington.de

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 451

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

29

Montag, 23. Januar 2012, 15:46

Re: SPAM

Zitat

Diese eigenen GoogleBot-Benutzer, die unten angezeigt werden? Die haben sowieso schon eingeschränkte Rechte und können einige Foren gar nicht lesen.


wäre aber ein echter Hinweis denn die Bots spammten immer die gleichen Foren in der gleichen Menge zu und ließen dabei immer auch die gleichen Foren aus seltsamerweise. Vielleicht gibts da eine Überstimmung.

Testweise mal einen der gefakten Benutzer aktiviert drei Stunden nach seiner Anmeldung. Mal sehn ob er verzögert auch spamt ich vermute es aber nicht.

Sagmal diese Suchmaschinen Bots kommen nur von den deutschsprachigen Seiten oder weltweit? denn das Interesse an HH scheint mir imens hoch zu sein so oft wie die hier sind. Durch Deutsche User ist das nicht zu erklären.
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

30

Montag, 23. Januar 2012, 19:06

Re: SPAM

Die Indexseite "HMS Fearless" war bei mir gerade auf Platz Eins der Google-Suche nach "Honor Harrington", direkt dahinter auf 2 war die Wiki, DANN kam Wikipedia [sic!] .
Das Forum kam erst auf 19, aber vielleicht erklärt das trotzdem das Interesse? Immerhin gibts auf der Indexseite einen Link, wenn die Bots also reglmäßig die Indexseite abgrasen und den dortigen Links folgen...

Oh, und meines Wissens nach operieren die Dinger global bzw. es gibt mehrere, die sich das Netz aufteilen.


Spammer-Bot ist immer noch ruhig... scheint wirklich so, dass die entweder sofort losschreien müssen oder in Intervallen aktiv werden...
---------------------------------------

To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

nessy

Lieutenant sg.

  • »nessy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 24. Januar 2012, 12:52

Re: SPAM

Ja Hallo erstmal,

Zitat von »"Webmaster"«

Was meint ihr jetzt mit Bots?

Diese eigenen GoogleBot-Benutzer, die unten angezeigt werden? Die haben sowieso schon eingeschränkte Rechte und können einige Foren gar nicht lesen.

Schreib-Rechte haben die sowieso nicht, das sind eine spezielle Form von Benutzern.

Die werden angezeigt, wenn das Forensystem an hand der Anfragen erkennt, ob es sich um die Crawler der Suchmaschinen handelt, um ihre DBs zu aktualisieren. Das sind keine "Bots" im Sinne von Automatischen Programmen von Spinnern für Spam-Zwecke.


Ah ja jetzt wo du es sagst, also Bots sind die Spam-Maschinismen und die offiziellen Suchdinger werden Crawler genannt, ok.

Zitat von »"Webmaster"«

Ja ich versuch da mal nächstes WE oder so mich detaillierter umzusehen. Ein Kollege meinte, die hätten das Captcha von dem PHPBB geknackt. Eventuell kann ich da ein anderes einbauen (recaptcha).

I.d.r. bin ich allerdings nicht so der Freund von den MODs weil du oftmals bei Foren-Updates aufpassen musst und jede Menge manuell anpassen darfst.


Ja hab ich auch schon gelesen, es wurden aber Alternativen erläutert wie eben das umstellen auf Frage-Antwort u.ä., recaptcha auch, aber damit hab ich mich nicht befasst.

Hm im Prinzip bräuchte das Forum sowas wie die Crawler-Erkennung nur halt für Spam-Bots...bzw. solch einen Filter.

Ja im PhpBB-Forum was rumzubasteln ist ne wahre Freude ne Chef? ;-)

Zitat von »"Isvarian"«

Die Indexseite "HMS Fearless" war bei mir gerade auf Platz Eins der Google-Suche nach "Honor Harrington", direkt dahinter auf 2 war die Wiki, DANN kam Wikipedia [sic!] .
Das Forum kam erst auf 19, aber vielleicht erklärt das trotzdem das Interesse? Immerhin gibts auf der Indexseite einen Link, wenn die Bots also reglmäßig die Indexseite abgrasen und den dortigen Links folgen...

Oh, und meines Wissens nach operieren die Dinger global bzw. es gibt mehrere, die sich das Netz aufteilen.


Spammer-Bot ist immer noch ruhig... scheint wirklich so, dass die entweder sofort losschreien müssen oder in Intervallen aktiv werden...


Hängt vielleicht auch ein wenig mit dem Alter der Domaine und Subdumaine zusammen, also die Positionen beim Suchergebniss.

Zitat von »"Versus"«

Warum werfen wir dann die Bots nicht einfach raus ?
Wenn wir doch mal ehrlich sind dann sind alle "Comuinity-bereiten" doch schon mehr oder weniger hier versammelt und mit dem Ruaswurf der Botds verschwinden wir noch lange nicht aus den Suchmaschienen.
AUserdem legen die Bot´s stellenweise mehr Aktivität an den Tag als wir alle zusammen.


Hm wir machen mal einen "User-hier ich bin doch da und will auch mal was schreiben-Thread" auf und alle die sich melden bleiben hier und der Rest wird hier wegedingenst.

MfG

de nessy
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 451

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 25. Januar 2012, 08:35

Re: SPAM

so jetzt haben wirs ja ein paar Tage beobachtet... haben mein eMail-Konto ordentlich zugespamt mit Bot-Aktivierungen... als dann komme ich zu drei folgenden Schlüssen:

Entweder...

... eine Wissensfrage als Kontrollfunktion (wer nicht weiß wie HHs Baumkatze heisst ist hier eh falsch)

... eine verspätete Aktivierung des Accounts (vielleicht reicht eine Stunde bei knapp drei passierte nichts mehr im Testversuch mit "DonnaRamirez")

... ein manuelle Einrichtung eines jeden neuen Benuteraccounts durch Webmaster oder von mir aus Mods


meine Meinung.
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

33

Donnerstag, 26. Januar 2012, 15:23

Re: SPAM

So, ich hab mal dieses "act.confirm+blahbla" zu den gesperrten EMail-Adressen hinzugefügt, das sollte das Spamaufkommen hoffentlich etwas reduzieren. Ist ja nicht auszuhalten!

@Utah: Das mit der verpäteten Aktivierung würde ich lassen - denn dann sind wir zwar vielleicht vor zugespammten Foren geweiht, aber wenn die Dinger sich in Intervallen aktivieren, sind wir genauso geliefert und vor allem würde die Mitgliederliste vor Spambots überlaufen. Auch keine gute Werbung, würde ich sagen.

Dann schon eher Wissensfragen, wenn das mit der Boardsoftware überhaupt geht.
---------------------------------------

To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

Eagleeye

Rear Admiral

Beiträge: 494

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 26. Januar 2012, 17:12

Re: SPAM

Wissensfragen halte ich auch für eine gute Idee; wobei man sich dann allerdings über den Schwierigkeitsgrad Gedanken machen müßte. Wäre eine Frage wie "Wie lautet der 2. Vorname von Honor Harrington?" zu einfach, zu schwer oder genau richtig?
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)

35

Donnerstag, 26. Januar 2012, 17:33

Re: SPAM

wie wäre es, wenn man sich abmelden und schreiben kann, die beiträge aber erst durch eine "gesamtaccountfreischaltung" freigegeben werden?

evtl gibts da nen modul für, also dass man einen spambot samt beiträgen löscht, indem man den account ent-freischaltet, gefangen nimmt, sozusagen...nur ne idee ;)
____________________________________________________________
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.&quot;
StGB § 328 Abs. 2.3

36

Donnerstag, 26. Januar 2012, 20:13

Re: SPAM

Zitat von »"Isvarian"«

So, ich hab mal dieses "act.confirm+blahbla" zu den gesperrten EMail-Adressen hinzugefügt, das sollte das Spamaufkommen hoffentlich etwas reduzieren. Ist ja nicht auszuhalten!



Habt ihr auch schon <!-- e --><a href="mailto:BeliebigerName@spambog.com">BeliebigerName@spambog.com</a><!-- e --> und alles adressen die man auf http://www.spambog.com/ findet schon gesperrt?
Die Adressen von dort müssten auch sehr beliebt sein.

mfg TechnikFreak
Für Rechtschreibfehler wird keine Haftung übernommen.

37

Donnerstag, 26. Januar 2012, 22:17

Re: SPAM

Wie heist Harringtons Baumkatze ist eigentlich ganz gut als Frage.
Nicht schwer für jemanden der jedes Belibige HH-Buch gelesen hat aber für alle nicht Leser ein Buch mit sieben Siegeln (und Sechs Beinen)
DIe Wartezeit dürfte Kontraproduktiv sein.

EDIT: Und wo wir gerade beim Thema sind, der Majestic-12 Bot, der gerade bei uns Rumgammelt, ist mir neu. Mal sehen zu welcher suchmaschiene der gehört.
Für das Verbot von Eigenverbrauchsmengen bei Rauschmitteln.

Gegen die IP-Gängelung bei Wikipedia !

nessy

Lieutenant sg.

  • »nessy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 29. Januar 2012, 01:06

Re: SPAM

Moin moin,

oder den englischen oder/und deutschen Titel des ersten-, zweiten-, dritten Bandes.

Die Fragefunktion ist glaub Bestandteil des Grundpakets vom PhpBB-Forum.
Wenn Ihr das umstellt, könnte es sein das dann auch die unzähligen Anmeldeversuche aufhöhren.
Es hängt wohl damit zusammen, inwieweit die hack-Skripte->Bots, die Sicherheitsskripte des Forums(also dieses Captcha z.B.)umgehen können.

MfG

de nessy
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

39

Montag, 30. Januar 2012, 08:27

Re: SPAM

@Utah

Zitat


so jetzt haben wirs ja ein paar Tage beobachtet... haben mein eMail-Konto ordentlich zugespamt mit Bot-Aktivierungen... als dann komme ich zu drei folgenden Schlüssen:


Falls es dich zusehr nervt, kann ich dich als Admin wieder austragen. Dann solltest du zwar Benutzer deaktivieren, aber nicht mehr löschen können. Aktuell gibts leider keine Möglichkeit das zu deaktivieren, wenn die Benutzer durch Admins frei geschaltet werden müssen.

Zitat

... eine Wissensfrage als Kontrollfunktion (wer nicht weiß wie HHs Baumkatze heisst ist hier eh falsch)


Eigentlich eine recht gute Idee. Mal gucken, ob ich da irgendwo was finde.


Zitat

... eine verspätete Aktivierung des Accounts (vielleicht reicht eine Stunde bei knapp drei passierte nichts mehr im Testversuch mit "DonnaRamirez")


Ich denke, das bringt nichts. Aktuell legen sie ja trotzdem noch einige Benutzer an (10 in den letzten paar Tagen). Ich habe immer noch die Hoffnung, dass sie irgendwann aufgeben...


Zitat

... ein manuelle Einrichtung eines jeden neuen Benuteraccounts durch Webmaster oder von mir aus Mods


Ich würde lieber wieder auf die alte Methode gehen (durch Aktivierung per Link als eMail), nicht moderiert. Aber ich versuche da mal auf ein anderes Captcha-System zu gehen und ev. mal gucken, ob sich deine Idee mit den HH-Fragen zusätzlich einbauen lässt.
---
Webmaster www.honor-harrington.de

40

Montag, 30. Januar 2012, 15:32

Re: SPAM

moin.

also der CAPTCHA ist wirklich toll. ich hab die letzten drei tage versucht mich anzumelden (sessioncookie wurde gelöscht) und habs nicht hinbekommen.

ich habe auch mein passwort nicht per mail bekommen und mein bescheid-sage-account "garm2" kann auch wieder gelöscht werden...

Zusammenfassend kann man wohl sagen: CAPTCHAs, die eine richtige Eingabe nicht annehmen, stinken :/

cya
____________________________________________________________
Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine nukleare Explosion verursacht.&quot;
StGB § 328 Abs. 2.3