Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Honor Harrington Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. Januar 2014, 00:22

Allgemeine Frage zur Lesereihenfolge

Hallo alle zusammen,

ich wende mich in einem Ausdruck der reinsten Verzweiflung an euch.
Nach dem ich jetzt ca eine Stunde gegooglt habe und immer noch nicht schlauer bin hoffe ich, das ihr mir weiter helfen könnt.
Welches Buch kommt nach Das Mesa Komplott/A Rising Thunder? Ich habe hier den Shadow of Freedom liegen war aber arg enttäuscht als ich sah das es nur ein meiner Meinung nach "Filler" ist, der die Hauptstory keinen Meter weiter bringt.
Deswegen hoffe ich das ihr mir sagen könnt welches Buch als nächstes kommt und wann es warscheinlich raus kommt.

Danke :love:

Utah

Rear Admiral

Beiträge: 454

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 25. Januar 2014, 11:03

wir aktualisieren das Wiki und dann wissen wirs hoffentlich alle ;)

http://wiki.honor-harrington.de/index.php?title=B%C3%BCcher
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

Eagleeye

Rear Admiral

Beiträge: 495

Wohnort: Halle/Saale

Beruf: Bibliothekar

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Januar 2014, 09:44

Shadow of Freedom ist in keinster Weise ein "Füllroman" - ebensowenig wie das im April kommende "Cauldron of Ghosts" (das e-ARC ist übrigens jetzt draußen -und lohnt sich mal so richtig!) Beide bauen das Universum und den Konflikt mit dem Alignment weiter aus und fügen neue Facetten hinzu, die (wie ich vermuten würde) für die nächsten Romane noch sehr wichtig werden.

Ein direkter Nachfolger zu A Rising Thunder ist aber bisher noch nicht in Sicht. Das wird wohl auch noch ein bißchen dauern - angesichts der vielen Eisen, die David im Feuer hat (das nächste Honorverse-Kompendium, sein Norfressa-Opus-Magnum (Bahzell &Co.), den 3. Band der Multiverse-Serie, den er zusammen mit Joelle Presby schreibt, die Zusammenarbeit mit Timothy Zahn und Tom Pope hinsichtlich der Travis-Long-Romane - und nicht zu vergessen das Honorverse-Filmprojekt, um nur die zu nennen, die mir grade einfallen) ist das aber auch irgendwo verständlich ... Grobe Schätzung, wie lange es dauern wird, bis es mit dem Alignment-Krieg weitergeht? Wohl nicht vor 2016. Aber das ist nur meine private Schätzung ...
DRM (...) represent(s) an exercise in mindless stupidity that would shame any self-respecting dinosaur
Eric Flint; http://www.baens-universe.com/articles/principle
Random pithy quote: Never take life seriously. Nobody gets out alive anyway.. (jiltanith.thefifthimperium.com)