Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Honor Harrington Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Utah

Rear Admiral

  • »Utah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 433

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. November 2014, 20:16

Star Wars - The Force Awakens

https://www.youtube.com/watch?v=OMOVFvcNfvE

JJ wills wissen...................................
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

nessy

Lieutenant sg.

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. Dezember 2014, 11:22

Solln ja denn die dritte Trillogie werden und ne versemäßige echte Fortsetzung ne?

Da seh ich Licht im Schatten oder so.
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

Utah

Rear Admiral

  • »Utah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 433

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 16. April 2015, 20:34

neuer Trailer mit Harrison Ford

[url]https://www.youtube.com/watch?v=ngElkyQ6Rhs
[/url]
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

nessy

Lieutenant sg.

Beiträge: 268

Wohnort: Heeme

Beruf: mit Eisenbahn spielen

  • Nachricht senden

4

Freitag, 1. Mai 2015, 12:13

Moin,

Hm also wenns noch Sci-Fi sein soll, müsstes eijentlich in 7d ausgescheint werden :thumbup: 8o

MfG

de nessy
La Musica Notturna Delle Strade Di Madrid No. 6
8)

Utah

Rear Admiral

  • »Utah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 433

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 20. Oktober 2015, 08:10

"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

Utah

Rear Admiral

  • »Utah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 433

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

6

Samstag, 12. Dezember 2015, 14:59

und zwei neue Bösewichte für den nächsten Star Wars Film:

"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

7

Freitag, 18. Dezember 2015, 11:27

:D

8

Mittwoch, 23. Dezember 2015, 13:14

J.J. Abrams hat Star Wars gemacht... aber irgendwie scheint er noch ein bisschen im "Remake"-Modus gewesen zu sein, so viel "Altbekanntes", wie er da verwurschtelt hat. Der ganze Film ist in fast jeder Szene vorhersehbar oder erzeugt "Deja vu".

Aber dass das Imperium (JA, das IMPERIUM! Nicht diese schwule "Erste Ordnung"... wer hat sich diesen bescheuerten Namen ausgedacht? ) nach zwei zerstörten Todessternen immer noch nichts gelernt hat... schon wieder ein Graben als exzellente Deckung und schon wieder liegt ein kritisches System praktisch offen an der Oberfläche... oh, und natürlich war in dem ganzen verdammten Planeten nirgendwo Platz für ein Backupsystem... Redundanz kennt man beim Militär ja nicht, braucht man auch nicht...
To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

9

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 18:36

Danke für den Spoiler :-(

10

Donnerstag, 24. Dezember 2015, 22:08

Ich dachte eigentlich, ich wäre spät dran gewesen mit anschauen.
To strive, to seek, to find, and not to yield.

Mein Handeln ist nicht hochgradig vorschriftswidrig. ICH bin hochgradig vorschriftswidrig.

Utah

Rear Admiral

  • »Utah« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 433

Wohnort: Konstanz

Beruf: Service Techniker

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 30. Dezember 2015, 22:50

ich bin zwar ein Nerd... will aber deswegen noch lange nicht in der ersten Reihe ganz vorne links sitzen ;)

hat gedauert bis man da nen anständigen Sitzplatz bekam aber jetzt hab ichs hinter mir. Ich spoiler erstmal nicht. Isvarians Post hatte ich gleich überlesen denn ich wusste das da nen Spoiler kam^^ instinktiv

jedenfalls bin ich weiterhin von 3D im allgemeinen nicht sehr begeistert. Fand ich jetzt unnötig.

Auch die vielen neuen Alien-Typen die da wieder vorgestellt wurden... also ob das Star Wars Universum nicht schon 1000 Spezies hätte...

den Schauspieler des Bösewichts halte ich für nen Fehlgriff. Die Namensgebung für einige Charaktere war auch eher nen Griff ins Weltraumklo.

Viele kleine nette Anspielungen auf die vergangenen Filme. Aber ingesamt doch etwas zu viele Gags für ein Film mit einer Massenvernichtungswaffe ;)

soviel erstmal von mir. Isvarian darf weiterspoilern^^

oder dieser Artikel spoilert euch einfach gleich alles: http://www.welt.de/kultur/kino/article15…VII-nerven.html
"Spielt man das Spiel um Throne gewinnt man oder stirbt. Dazwischen gibt es nichts." -- Cersei Lannister

http://www.emsisoft.com/en/software/inte…ity/?id=5711921

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Utah« (1. Januar 2016, 15:42)


12

Mittwoch, 10. Februar 2016, 18:07

Habs auch geschafft... und war milde überrascht.

Nach den letzten drei Verbrechen aus dem Hause GL war dieser Teil angenehm nahe am Vorbild. Der Plot quasi 1:1 zu New Hope, alles größer, mehr, bombastischer...

Positiv:

-Charakteraufbau (soweit möglich, auf der Bösewichtseite ist es erst nach ein wenig Nachdenken "logisch"), genug Rätsel bleiben
-CGI etwas zurückhaltender, vor allem die Laser sind keine Balken mehr
-Cliffhanger
-Harrison Ford ist dabei

Negativ:
- Storyaufbau: Erklärung, warum es gerade diese Parteien gibt; Warum ist der Böse böse?
- Schon wieder Wüste
- nur X-Wings
- zu wenige Sternenzerstörer
- Harrison Ford ist n bequemer alter Sack! :D